Abell 2146

(Originalarbeit unter https://chandra.harvard.edu) Gigantische Kollisionen stehen mit Forschungen im Sonnensystem in Zusammenhang Eine etwa 1,6 Millionen Lichtjahre lange Schockwelle zieht sich entlang des Zusammenpralls zwischen zwei Galaxienclustern Galaxiencluster sind gewaltige Strukturen, die Hunderte und Tausende von Galaxien, heißes Gas und dunkle Materie enthalten Diese kosmischen Giganten kollidieren manchmal und setzen dabei enorme Energiemengen frei, wie

NGC 4631

(Originalarbeit unter https://chandra.harvard.edu) Chandra mißt Halo aus heißem Gas um eine milchstraßenähnliche Galaxie Dieses Bild zeigt in Kantenlage die Zentralregion der Spiralgalaxie NGC 4631 aus Sicht des Chandra-Röntgen- und Hubble-Weltraum-Teleskops der NASA. Die Chandra-Daten (in blau und violett gezeigt) liefern den ersten unzweideutigen Beweis für einen Halo aus heißem Gas, der eine Galaxie umgibt, die

Das supermassereiche Schwarze Loch in unserer Galaxis

Weekly Science Update – Übersetzt von Harald Horneff Originalartikel unter https://pweb.cfa.harvard.edu/news) Das supermassereiche Schwarze Loch (supermassive black hole = SMBH) im Zentrum unserer Galaxis, Sagittarius A*, ist mit nur 4.15 Millionen Sonnenmassen bescheiden groß. Das Event Horizon Telescope (EHT) hat vor kurzem ein spektakuläres Submillimeterbild veröffentlicht, das es im Licht seiner leuchtenden Umgebung zeigt. Viele

Vela-Pulsar

(Originalarbeit unter https://chandra.harvard.edu) Weitwinkelblick auf den Vela-Pulsar In diesem Weitwinkelblick sind der Vela-Pulsar und sein Pulsarwindnebel gegen einen Hintergrund aus Wolken, oder Filamenten, von vielen Millionen Grad heißem Gas zu sehen. Diese Wolken sind Teil einer gewaltigen Kugel aus heißem, sich ausdehnendem Gas, die durch die Supernova-Explosion in Verbindung mit der Entstehung des Vela-Pulsars vor