AKTUELL – Untersuchung der Herkunft des Krebsnebels mit NASA’s Webb

Originalveröffentlichung am 17.06.2024 zu finden unter: https://webbtelescope.org/news/news-releases Zusammenfassung: Neue Daten revidieren unser Bild von dieser ungewöhnlichen Supernova-Explosion Der Krebsnebel ist ein nahe gelegenes Beispiel für die Trümmer, die zurückbleiben, wenn ein Stern einen gewaltsamen Tod in einer Supernova-Explosion erfährt. Trotz jahrzehntelanger Untersuchungen bleibt dieser Supernova-Überrest jedoch weiterhin ein Rätsel: Welche Art von Stern war für

Webb feiert erstes Wissenschaftsjahr mit Nahaufnahme der Geburt sonnenähnlicher Sterne

Originalveröffentlichung am 12.07.2023 zu finden unter: https://webbtelescope.org/news/news-releases Zusammenfassung: NASA’s James-Webb-Weltraumteleskop fasziniert erneut mit einem actionreichen Bild, das eine relativ ruhige Sternentstehungsregion widerlegt NASA’s James-Webb-Weltraumteleskop beendet ein erfolgreiches erstes Jahr der Wissenschaft und beeindruckender Bilder mit einem detaillierten Blick auf die der Erde am nächsten gelegene Sternentstehungsregion, den Rho-Ophiuchi-Wolkenkomplex. Das Ergebnis ist ein dynamisches Bild, das

Neue 3D-Visualisierung hebt 5.000 Galaxien hervor, die von Webb in der CEERS-Durchmusterung entdeckt wurden

Originalveröffentlichung am 10.07.2023 zu finden unter: https://webbtelescope.org/news/news-releases Zusammenfassung: Die Daten zeigen, dass Webb in der Lage ist, Tausende von Galaxien auf einmal abzubilden und zu identifizieren Das Space Telescope Science Institute’s Office of Public Outreach hat eine neue wissenschaftliche Veranschaulichung von Daten der CEERS (Cosmic Evolution Early Release Science) Durchmusterung veröffentlicht. Das Video zeigt Webb’s

Webb entdeckt das bisher am weitesten entfernte aktive supermassereiche Schwarze Loch

Originalveröffentlichung am 06.07.2023 zu finden unter: https://webbtelescope.org/news/news-releases Zusammenfassung: Mit Webb wurden auch eine Reihe anderer entfernter Schwarzer Löcher und früher Galaxien zum ersten Mal sichtbar Es ist eine Goldgrube! Im Universum wimmelt es regelrecht von Schwarzen Löchern. Forscher wissen das schon lange, aber die weniger massereichen Schwarzen Löcher, die im frühen Universum existierten, waren zu

Webb ortet Staubreservoire in zwei Supernovae

Originalveröffentlichung am 05.07.2023 zu finden unter: https://webbtelescope.org/news/news-releases Zusammenfassung: Das Ergebnis legt nahe, daß Supernovae wahrscheinlich Staub in frühe, junge Galaxien ein-tragen Supernovae, die explosiven Todesfälle von Sternen, gehören zu den größten Energie- und Lichtausbrüchen im Universum. Wenn sie ausbrechen, kann eine Supernova sogar heller leuchten als eine ganze Galaxie. Nicht umsonst trägt NGC 6946, die