Willkommen bei der Volkssternwarte Darmstadt

Wir zeigen Ihnen die Sterne über Darmstadt.

Hierfür betreiben wir als Amateurastronomen in unserer Freizeit die Volkssternwarte auf der Ludwigshöhe im Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald.

Erfahren Sie mehr über die Sternwarte, den Verein und unsere Astrofoto- und Beobachtungsgruppe.

Öffnungszeiten der Sternwarte

In der Regel freitags ab 19:30 Uhr und zu den Veranstaltungen.

Bitte beachten Sie, dass die Sternwarte gelegentlich nicht besetzt sein kann.

Im Zweifelsfall rufen Sie gerne auch spontan in der Sternwarte an.
Tel.: (06151) 51 482

Unsere nächsten Veranstaltungen

Artikelblog

James Webb Space Telescope

Webb feiert erstes Wissenschaftsjahr mit Nahaufnahme der Geburt sonnenähnlicher Sterne - Originalveröffentlichung am 12.07.2023 zu finden unter: https://webbtelescope.org/news/news-releases Zusammenfassung: NASA’s James-Webb-Weltraumteleskop fasziniert erneut mit einem actionreichen Bild, das eine relativ ruhige Sternentstehungsregion widerlegt NASA’s James-Webb-Weltraumteleskop beendet ein erfolgreiches erstes Jahr der Wissenschaft und beeindruckender Bilder mit einem detaillierten Blick auf die der Erde am nächsten gelegene Sternentstehungsregion, den Rho-Ophiuchi-Wolkenkomplex. Das Ergebnis ist ein dynamisches Bild, das
Neue 3D-Visualisierung hebt 5.000 Galaxien hervor, die von Webb in der CEERS-Durchmusterung entdeckt wurden - Originalveröffentlichung am 10.07.2023 zu finden unter: https://webbtelescope.org/news/news-releases Zusammenfassung: Die Daten zeigen, dass Webb in der Lage ist, Tausende von Galaxien auf einmal abzubilden und zu identifizieren Das Space Telescope Science Institute’s Office of Public Outreach hat eine neue wissenschaftliche Veranschaulichung von Daten der CEERS (Cosmic Evolution Early Release Science) Durchmusterung veröffentlicht. Das Video zeigt Webb’s

Praktische Astronomie

Volkssternwarte unterstützt das Umweltdiplom 2024 - Auch in diesem Jahr unterstützt die Volkssternwarte Darmstadt e.V. das Projekt Umweltdiplom der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Die Aktion richtet sich an Darmstädter Schüler/innen der Jahrgangsstufen 4 bis 6. Wer an mindestens 4 der angebotenen Aktionen im Zeitraum vom 1. März bis 14. Juli teilnimmt, erhält am 24.08.2024 das Umweltdiplom verliehen. An individuellen Terminen für Schulklassen und
Monitoring der Himmelshelligkeit mit einem TESS-W Photometer - Seit Juli 2023 befindet sich auf dem Dach der Volkssternwarte neben der Sternwarten Kuppel ein TESS-W Photometer zur Dauermessung der Himmelshelligkeit. Die Daten werden im Rahmen eines internationalen Messnetzwerkes der Initiative stars4all an die Universität Madrid übermittelt und dort visuell aufbereitet, archiviert und für Forschungszwecke bereitgestellt. Dies ermöglicht die Bestimmung der Himmelshelligkeit an Beobachtungsnächten in

Theoretische Astronomie

M82 - (Originalarbeit unter https://chandra.harvard.edu) „Überlebende“ Schwarze Löcher können von mittlerer Größe sein Dieses Kompositbild der nah gelegenen Starburst-Galaxie M82 zeigt Daten des Chandra-Röntgen-Observatoriums in blau, optische Daten vom Hubble-Weltraum-Teleskop in grün und orange sowie Infrarotdaten vom Spitzer-Weltraum-Teleskop in rot. Die Vergrößerung ist ein Chandra-Bild, das die zentrale Region der Galaxie zeigt und die zwei helle Röntgenquellen
Abell 3376 - (Originalarbeit unter https://chandra.harvard.edu) Einsteins Theorie erwehrt sich Herausforderern Zwei voneinander unabhängige Teams berichteten über die Beobachtungen von Galaxienclustern mittels Chandra, um die Eigenschaften der Gravitation auf kosmischen Größenordnungen zu untersuchen und Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie zu testen. Solche Untersuchungen sind für das Verständnis der Entwicklung des Universums, sowohl der Vergangenheit als auch der Zukunft, und zur