Jan
28
Sa
Einführung in die Astrofotografie
Jan 28 um 20:00

Das Milchstraßenzentrum mit Dunkelwolken
Aufgenommen am 24.6.2022 in Namibia (Rooisand) von Christian Roßberg, Canon EOS 6D (astromodifiziert) mit 24mm f/2,8 Objektiv, 153 x ISO1600 30s, Nachführung mit Skywatcher EQ6

Referent: Christian Roßberg – Volkssternwarte Darmstadt e.V.

Digitale Farbkameras in Kombination mit Objektiven oder Teleskopen ermöglichen faszinierende Aufnahmen von Nachtlandschaften, dem Sternenhimmel und von astronomischen Objekten.

Dieser Vortrag führt in technische Grundlagen ein und gibt anhand von Praxisbeispielen Einblicke in die vielfältigen Möglichkeiten der Astrofotografie.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu Diskussion und Erfahrungsaustausch.

Apr
29
Sa
Das große Rätsel: Wie schnell expandiert das Universum?
Apr 29 um 20:00

Supernova-Überrest:
Credit: NASA/ESA/JHU/R.Sankrit & W.Blair

Referent: Prof. Dr. Bruno Deiss – Institut für theoretische Physik und Astrophysik Goethe Universität Frankfurt

Der Kosmos expandiert. Anfangs sehr viel schneller als heute. Doch wie lassen sich die vergangene sowie die heutige Expansionsrate überhaupt bestimmen? Und passen die unterschiedlichen Messungen in ein einheitliches Bild – in eine einheitliche Theorie – der Expansionsgeschichte des Universums?