Taschenlampenwanderung auf dem Planetenweg (ab ca. 7 Jahre)

Treffpunkt:    Eingang der Sternwarte
Datum/Uhrzeit:    Neu! Samstag, 01. Februar 17:00 Uhr
Dauer der Veranstaltung: ca. 90-100 Minuten
Kosten:    3,00 € pro Teilnehmer (Mitglieder frei)

Planetenweg auf der Ludwigshöhe

Wie heiß ist es auf der Sonne? Warum nennt man den Mars den „roten Planeten“? Woraus besteht ein Komet? Wie viele Monde hat der Jupiter, und woraus bestehen die Saturnringe? Wie groß sind die Entfernungen im Sonnensystem?

Diese und andere Kinderfragen beantworten wir bei einer Taschenlampenwanderung im Wald rund um das Observatorium auf der Ludwigshöhe. Wir starten bei der Sonne, und laufen die Planeten von innen nach außen ab, so dass wir nach fast 3 km Rundweg mit Uranus und Neptun wieder bei der Sternwarte ankommen.

Taschenlampe, festes Schuhwerk und warme Kleidung nicht vergessen!

Um pünktlich anzufangen, bitten wir um Ankunft bis ca. 5 Minuten vor Beginn.

Das Betreten des Waldes und die Teilnahme erfolgen auf eigene Gefahr!
Bei Dauerregen fällt die Veranstaltung aus. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Eine Reise rund um den Mond

Liebe junge Astronomen!
Wir möchten euch die Möglichkeit bieten, unseren Mond kennenzulernen. Dazu findet die Veranstaltung „Eine Reise rund um den Mond“ bei uns statt.

Termine:
Sonntag 02.02.2020 17:30 Uhr – ausgebucht!
Sonntag 10.11.2019 17:00 Uhr – ausgebucht!
Sonntag 10.11.2019 19:00 Uhr – ausgebucht!
Sonntag 08.12.2019 16:30 Uhr – ausgebucht!
Sonntag 08.12.2019 18:30 Uhr – ausgebucht!
Samstag 04.01.2020 17:00 Uhr – ausgebucht!
Samstag 04.01.2020 19:00 Uhr – ausgebucht!

Die Dauer beträgt ca. 105 Minuten, der Eintritt beträgt pro Teilnehmer 5,- Euro. Die Hauptzielgruppe sind Kinder im Alter 8-12 Jahre. Da wir jedem Kind möglichst viel vermitteln wollen, ist die Teilnehmerzahl der Kinder auf 15 pro Termin begrenzt.

Eine Anmeldung im Voraus ist daher zwingend erforderlich!

Inhaltlich setzt sich die Veranstaltung zusammen aus einem Vortrag, einem Blick durch die Teleskope, einem Experiment zur Entstehung von Kratern, sowie einem kleinen Gedankenspiel zum Mond.

Falls Sie mit Ihrem Kind zusammen die Veranstaltung besuchen möchten, geben Sie dies bitte in der Anmeldung mit an. Wir bitten um Verständnis, dass auch für Begleitpersonen die Teilnehmergebühr fällig ist. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter im Observatorium Ludwigshöhe statt.


Anmeldung "Reise rund um den Mond"

Bitte nutzen Sie die folgenden Felder für Ihre Anfrage. Sie können auch alternative Termine angeben, bitte nennen Sie dafür im Auswahlfeld den bevorzugten Termin, und im Feld "Bemerkungen" mögliche Alternativen.