Rätselhafte Röntgenstrahlung von einer nah gelegenen Galaxie

Weekly Science Update – Übersetzt von Harald Horneff   Der Kern einer aktiven Galaxie, ein AGN, enthält ein massereiches Schwarzes Loch, das Materie ungestüm akkretiert. Dabei stößt das Schwarze Loch üblicherweise Teilchenjets aus und strahlt bei vielen Wellenlängen, besonders bei Röntgenwellenlängen, hell auf. Es stellt sich heraus, daß bei nahezu der Hälfte aller AGN sich

Die Energiequellen von ultraleuchtkräftigen Galaxien

Weekly Science Update – Übersetzt von Harald Horneff   Ultraleuchtkräftige infrarote Galaxien (ULIRGs) sind Galaxien, deren Leuchtkraft die Leuchtkraft von einer Billiarde Sonnen übertrifft; die Milchstraße hat eine charakteristische (und viel moderatere) Leuchtkraft von nur etwa vergleichsweise 10 Milliarden Sonnen. ULIRGs wurden durch einen Satelliten zur Infrarot-Durchmusterung des ganzen Himmels in den 1980-er Jahren entdeckt